You are not logged in.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils empfohlene Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 13.5/12.9/11.16/10.19/9.25/8.30/7.33/6.35 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 13.2/12.6/11.13/10.16/9.22/8.27/7.30/6.32/5.36 :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9r :!:

Dear visitor, welcome to MacroSystem Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

fffwagner

Unregistered

1

Friday, May 6th 2011, 1:32pm

Umstieg auf Casablanca S 6000 mühsam

Liebe Casablanca Freunde,Ich empfehle bei einem Umstieg die Codeliste für alle gekauften Programme rechtzeitig, am Besten vor dem Kauf, anzufordern!

ich habe 5 Wochen !!! gewartet bis ich von Herrn Huebmer die Liste endlich zugeschickt bekam. 5 Wochen wurden mehrere mails mit Fragen zum neuen Gerät + Media Manager + WLAN einfach nicht beantwortet! Ausrede : Umstellungsprobleme etc.

Und trotzem verkündet Macrosystem : Alles ist verbessert !

Diese Code-Liste ist sehr umständlich. Man muß 100 Nummern eingeben. Da könnte sich Macrostystem für treue Kunden was einfallen lassen. :)

Holli-HH

Premiumhändler

  • "Holli-HH" is male

Posts: 850

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Hamburg, Deutschland

Thanks: 305 / 9

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

2

Friday, May 6th 2011, 1:55pm

ist doch schon längst geschehen, import der Freischaltungen über USB.

Gruß Olaf
Signature from »Holli-HH« Studio Pro mit 32GB Bogart 11, WinPro, Arabesk 7
Travel mit Bogart 11, Arabesk 7
VU+ Ultimo 4k mit,HD+ Abo
Sonos Playbar mit zwei Play3 als Surround
VU+ Duo mit Panasonic 32"

Kathrein CAS90 Sat, UAS584 Astra, EXR1512
Unicable EXR2542

Helli

Bronze Service Mitglied

  • "Helli" is male

Posts: 1,144

Date of registration: Mar 24th 2011

About me: Casablanca-User seit über 15 Jahren

Location: Wien

Thanks: 321 / 703

  • Casablanca S-4100
  • Send private message

3

Friday, May 6th 2011, 2:03pm

Hallo Olaf,

die Freischaltungen über USB kann man aber erst machen, wenn man alle neuen
Codes das 1. Mal händisch eingegeben hat und sie dann auf einen USB abgespeichert hat.
Bei einer Neuinstallierung des Systems kann man dann alle Codes
vom USB importieren.

Gruß Helmut
Signature from »Helli« S 4100, Bogart 7.2, RV 5, Arabesk 6.3f, Anschluß HDMI-HDMI an Sony-Full-HD-Fernseher 1920x1080, aktuellste Software, Sentry, SONY Digital Camera DSC-F828, Sony Handycam AVCHD HDR-XR500E, GoPro HERO 3 Black Edition, LUMIX DMC-FZ200 -- Stand Jänner 2016

marie

Forum Fortgeschrittener (viele Beiträge)

  • "marie" is female

Posts: 223

Date of registration: Mar 15th 2011

About me: Casablanca ab1998 S-6000 seit Dez. 2010
Bogart 7.0a Arabesk 6.3
Ein-Monitor: HP 2710m
Camcorder: Panasonic HDC-SD909

Location: Gütersloh, Deutschland

Thanks: 87 / 136

  • Casablanca S-6000
  • Send private message

4

Friday, May 6th 2011, 2:23pm

Dem Beitrag von Wagner kann ich eigentlich nicht zustimmen. Ich habe S-6000 bei meinem Händler gekauft. Der hat in seinem Computersystem alle meine bisher gekauften Produkte registriert incl. Installations-Nummern; alles abgeglichen, ggf. neueste Updates besorgt. Dann wurde mit mir abgesprochen, was ggf. neu gekauft werden müsste. Alle Ungereimtheiten, falls sie vorhanden waren, hat mein Händler mit Macrosystem direkt geklärt. Anschließend kam er zu mir mit der neuen "Casa-Kiste" samt Installations-CD und hat alles eingerichtet. Ein Problem gab's mit Columbus 3 (neu gekauft), das wurde nachgebessert. Ich hatte bisher keinerlei Abstürze bei dem Gerät. Dann hat mir mein Händler schlussendlich eine Liste mit allen installierten Produkten und Daten etc. ausgedruckt, und so bin ich auf dem neuesten Stand. :thumbsup: (Ich muss noch zugeben, an WLan habe ich die "Kiste" z.Z. nicht angeschlossen, das mache ich nur via PC.)

Mein Beitrag hilft nun Wagner nicht weiter, aber ich hatte überhaupt nichts mit einer Code-Liste zu tun. Vielleicht ist die Frage jetzt blöd, aber was ist das? Sind das die Installationsnummern?

Der Kundenservice von Macrosystem hat sich schon gebessert, der war vorher aber auch unterirdisch. Nur, es ist noch viel Handlungsbedarf vorhanden. Mails werden leider erst nach ca. 3 Wochen beantwortet und das erst nach anmahnen. Die Service-Nummer braucht man gar nicht anzuwählen, die ist immer besetzt. Ärgerlich! Vielleicht würden zusätzliche Leitungen dem Übel abhelfen!

Marianne

Helli

Bronze Service Mitglied

  • "Helli" is male

Posts: 1,144

Date of registration: Mar 24th 2011

About me: Casablanca-User seit über 15 Jahren

Location: Wien

Thanks: 321 / 703

  • Casablanca S-4100
  • Send private message

5

Friday, May 6th 2011, 2:55pm

Das dürfte von Händler zu Händler verschieden sein.
Ich habe von meinem Händler das neue S4100 mit allen umlizensierten
und schon freigeschalteten Software-Produkten erhalten. Eine Liste mit
allen Freischaltcodes lag bei. :S

Helmut
Signature from »Helli« S 4100, Bogart 7.2, RV 5, Arabesk 6.3f, Anschluß HDMI-HDMI an Sony-Full-HD-Fernseher 1920x1080, aktuellste Software, Sentry, SONY Digital Camera DSC-F828, Sony Handycam AVCHD HDR-XR500E, GoPro HERO 3 Black Edition, LUMIX DMC-FZ200 -- Stand Jänner 2016

Holli-HH

Premiumhändler

  • "Holli-HH" is male

Posts: 850

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Hamburg, Deutschland

Thanks: 305 / 9

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

6

Friday, May 6th 2011, 3:15pm

Der Händler kann über sein Lizensierungsgerät die Datei mit den Freischaltungen runterladen und auf USB kopieren, den kann man dann importieren ohne die Codes auch
nur ein mal eingeben zu müssen.
Die Datei Lizenzen.txt kann auch per Mail verschickt werden ;) und dann auf USB gespeichert werden.

Gruß Olaf
Signature from »Holli-HH« Studio Pro mit 32GB Bogart 11, WinPro, Arabesk 7
Travel mit Bogart 11, Arabesk 7
VU+ Ultimo 4k mit,HD+ Abo
Sonos Playbar mit zwei Play3 als Surround
VU+ Duo mit Panasonic 32"

Kathrein CAS90 Sat, UAS584 Astra, EXR1512
Unicable EXR2542

Wolfgang Gaehr

Bronze Service Mitglied

  • "Wolfgang Gaehr" is male

Posts: 163

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: 71254 Ditzingen

Thanks: 18 / 34

  • Casablanca SolitairePlus Ultra
    DVC-2000
  • Send private message

7

Friday, May 6th 2011, 3:29pm

Die Service-Nummer braucht man gar nicht anzuwählen, die ist immer besetzt.
Kann ich leider auch bestätigen
Signature from »Wolfgang Gaehr« Gruß Wolfgang
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
DVC 2000 RV5.9L, Laufwerk: Pioneer DVD-RW DVR-216D, V 1.09); Casablanca Solitiare-Plus Ultra (2 MB RAM) mit Bogart 13.2 und Arabesk 7 (Laufwerk Pioneer DVD-RW DVR 215D, V1.13); Enterprise S 1024 MB RAM, RV5.9L (Laufwerk HL-STDVD-RAM GH22NP20, V2…); Anschluss von TV über Scart, Monitor über VGA

fffwagner

Unregistered

8

Friday, May 6th 2011, 5:54pm

Umstieg Solitaire auf S 6000. Danke für die Antworten

Vielen Dank für die Antworten.

Das mit dem Stift und den Codes finde ich gut. Endlich. Leider muß ich aber doch ca. 55 12-stellige Nummern eingeben. Mühsam. Das habe ich schon ein paar Mal in den letzten Jahren gemacht. Mit meinem Händler bin ich sehr zufrieden. Er war der Grund für meinen Umstieg auf S 6000.

Der Händler scheint aber auch mit der undurchsichtigen, langsamen und kundenvergrämenden Firmenpolitik nicht ganz zurecht zu kommen.Mit dem Mediamanager und WLAN + Codes kennt er sich leider nicht aus und daher kann ich das Gerät noch nicht voll nutzen.

Herr Huebmer ist 1 x auf Urlaub 1 x in der Schweiz und rührt sich einfach 5 Wochen nicht und ist aus meiner Sicht unfreundlich. Auf email rührt er sich jetzt überhaupt nicht mehr. X(

Beim nächsten Gerätewechsel bestelle ich Gerät mit Stift bzw. eingegebenen Codes - nur mehr arbeitsbereit. Bei dem vielen Geld verlange ich das.

Ich habe ja schon ein kleines Auto bei Casablanca investiert. :cursing: :!:

Holli-HH

Premiumhändler

  • "Holli-HH" is male

Posts: 850

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Hamburg, Deutschland

Thanks: 305 / 9

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

9

Friday, May 6th 2011, 5:59pm

Hol Dir einen belibigen USB-Stick (1GB langt) schick mir Deine Seriennummer per PN und ich schick Dir die Datei die auf den Stick muß per Email.

Gruß Olaf
Signature from »Holli-HH« Studio Pro mit 32GB Bogart 11, WinPro, Arabesk 7
Travel mit Bogart 11, Arabesk 7
VU+ Ultimo 4k mit,HD+ Abo
Sonos Playbar mit zwei Play3 als Surround
VU+ Duo mit Panasonic 32"

Kathrein CAS90 Sat, UAS584 Astra, EXR1512
Unicable EXR2542

fffwagner

Unregistered

10

Friday, May 6th 2011, 6:19pm

Stift als Gratisbeigabe.

Du bist toll. Vielen Dank. Ich gebe es aber jetzt selber ein. Aber warum schenkt mir Macrosystem oder der Händler nicht so einen billigen Stift.

Das wäre doch was. Das gefällt sicher allen. :P

Holli-HH

Premiumhändler

  • "Holli-HH" is male

Posts: 850

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Hamburg, Deutschland

Thanks: 305 / 9

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

11

Friday, May 6th 2011, 6:25pm

Ich hab es schon geschafft alle Zusatzsoftware aus den verschiedenen CD/DVD images auf einen einzigen USB-Stick zu kopieren

um von dort auf die Geräte zu installieren.
Das sind jetzt schon nur für die Zusatzsoftware über 6GB.
Ist zwar meine "eigene" Lösung, aber ich hoffe das kommt noch als offizielle Variante von MS, dafür würden wir bestimmt größere Sticks benötigen.
Die Bogart/RelaxVision hab ich noch nicht hinbekommen. RelaxVision würde aktuell auch 2,5GB verbrauchen.
Dann sind wir über 8GB also 16GB Stick, kostet auch kein Vermögen mehr.

Gruß Olaf
Signature from »Holli-HH« Studio Pro mit 32GB Bogart 11, WinPro, Arabesk 7
Travel mit Bogart 11, Arabesk 7
VU+ Ultimo 4k mit,HD+ Abo
Sonos Playbar mit zwei Play3 als Surround
VU+ Duo mit Panasonic 32"

Kathrein CAS90 Sat, UAS584 Astra, EXR1512
Unicable EXR2542

fffwagner

Unregistered

12

Friday, May 6th 2011, 6:25pm

Herr Huebmer hätte mir ja auch so einen Stift nach 5 Wochen schicken können. Das hätte mich sehr gefreut. Ich hätte ihm vermutlich verziehen.

Ich habe auch an Deutschland wegen der Codes geschrieben - auch keine Antwort !!!

Holli-HH

Premiumhändler

  • "Holli-HH" is male

Posts: 850

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Hamburg, Deutschland

Thanks: 305 / 9

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

13

Friday, May 6th 2011, 6:27pm

Das ist dann unverständlich, ich benötige ca 5 min für die Codes, aber nur weil das Gerät so langsam startet :wacko:

Gruß Olaf
Signature from »Holli-HH« Studio Pro mit 32GB Bogart 11, WinPro, Arabesk 7
Travel mit Bogart 11, Arabesk 7
VU+ Ultimo 4k mit,HD+ Abo
Sonos Playbar mit zwei Play3 als Surround
VU+ Duo mit Panasonic 32"

Kathrein CAS90 Sat, UAS584 Astra, EXR1512
Unicable EXR2542

fffwagner

Unregistered

14

Friday, May 6th 2011, 6:28pm

Danke Olaf. Die von Macrosystem sollten Dich statt Herrn Huebmer nehmen. Du bist geschickt und schnell und gut. :thumbsup:

Silwester

Unregistered

15

Friday, May 6th 2011, 7:15pm

Meine Umstellung vom Solitaire Plus zum S 4000 Pro mit Eingabe der reichlichen Software, hat Herr Huebmer - vor Auslieferung des Neugerätes - prompt und freundlich erledigt. Auch der Telephonkontakt hat - trotz Wartezeiten - immer geklappt und wurde ich kompetent sehr gut beraten. Alle im Zeitpunkt von vielen Jahren aufgetretenen Probleme hat Herr Huebmer kurzfristig gelöst und beantwortet! Ich würde keinen anderen Gebietsleiter von MS wünschen. Eine EMail Antwort wurde einmal um 23:31 abgesandt. Daraus ersieht man, dass er bis Mitternacht arbeitete, um alle Anfragen zu erledigen. Heute eine bestimmt selten anzutreffende Leistung. :)

fffwagner

Unregistered

16

Friday, May 6th 2011, 7:30pm

Das war sicher eine Ausnahme. Ich kann leider nichts Positives über Herrn Huebmer schreiben.

Jürgen31

Beta-Tester, Bronze Service und unterstützendes Mitglied

  • "Jürgen31" is male

Posts: 3,216

Date of registration: Mar 16th 2011

Location: Magdeburg, Deutschland

Thanks: 2858 / 994

  • Casablanca S-3000
    DVC-3000
  • Send private message

17

Friday, May 6th 2011, 7:41pm

sicher geht vieles besser...aber....

Ich hatte meine Codes damals kurz nach dem Gerätekauf erhalte. (Zeitfenster war noch o.k.). Allerdings mußte ich die Software auch selber installieren und dann die Ziffern eintippen. O.K es gibt sicher eine sinnvollere Beschäftigung. Aber es dauert auch nicht ewig. Pro Zusatzprogramm eine 12 stellige Ziffer. Irgendwann ist man da doch durch, selbst wenn man fast alle Zusatzsoftware hat.

Schlimmer war es, als ich für meine Tochter einen neuen Laptop gekauft und eingerichtet hab. Da mußten natürlich auch alle Programme, Ordner, Mails usw. vom alten PC drauf. Das hat auch ewig gedauert, obwohl beide Geräte nebeneinander standen. Nun bin ich kein PC Profi und habe per USB Stick die Daten kopiert und dann von der org.CD die Programme eingespielt. Da war auch schnell ein Tag rum... Sicher kann man das bei einigen Firmen auch professionell gegen Bezahlung machen lassen. Das macht auch bei PC Neukauf kein Händler kostenlos. Von MS wird das aber verlangt...(oder von den Händlern...)
Signature from »Jürgen31« Casablanca Saphir2, Meteor2, Travel2 mit Bogart 14 (Win), DVC3000 (SAT), BR-Player: LG UBK-80 (4K) , Kameras: Canon XF-400 (4K), Panasonic VXF-11 (4K) Panasonic SD-707(AVCHD), Canon HV30 (HDV). DJI Action 3 (4K), Panasonic FZ-1000 (4K), Drohne DJI Mavic-3 Classic (4K) u. DJI Mini 3Pro (4K), Actioncam Sony FDR-X3000 (4K), DJI Pocket 2 (4K). Beamer LG Presto (4K),

Helli

Bronze Service Mitglied

  • "Helli" is male

Posts: 1,144

Date of registration: Mar 24th 2011

About me: Casablanca-User seit über 15 Jahren

Location: Wien

Thanks: 321 / 703

  • Casablanca S-4100
  • Send private message

18

Friday, May 6th 2011, 8:07pm

...aber Hallo!!

Ich weiß nicht, warum einige User so agressiv sind und negativ über Hr. Huebmer schreiben.
Ich finde , daß das sicher kein Thema für dieses Forum ist, wo es doch eigentlich mehr
um technische Fragen gehen sollte. Als ich am Anfang Probleme mit dem neuen S4100 hatte,
hat sich Hr. Huebmer sehr wohl rasch mit mir in Verbindung gesetzt, um dem Fehler auf
die Spur zu kommen.
Und es sollte doch wirklich auch kein Problem sein, 12-stellige Ziffern einzugeben, was ja
nebenbei jetzt sowieso nur einmal zu machen ist. Und einen USB-Stick kann sich doch
sicher jeder leisten, davon bin ich überzeugt!

Also Freunde.....laßt uns doch nicht über solche Banalitäten schreiben, sondern versuchen
wir lieber ernste Fehler und Probleme gemeinsam zu lösen und Usern, die nicht weiter
wissen, zu helfen.

Puhhh....das mußte jetzt einfach raus :!: :!: :!:
Signature from »Helli« S 4100, Bogart 7.2, RV 5, Arabesk 6.3f, Anschluß HDMI-HDMI an Sony-Full-HD-Fernseher 1920x1080, aktuellste Software, Sentry, SONY Digital Camera DSC-F828, Sony Handycam AVCHD HDR-XR500E, GoPro HERO 3 Black Edition, LUMIX DMC-FZ200 -- Stand Jänner 2016

Rudolf

Pro-Club Mitglied, Bronze Service und unterstützendes Mitglied

  • "Rudolf" is male

Posts: 1,111

Date of registration: Apr 12th 2011

About me: Casablanca Studio pro, Bogart 13.1 Win, Pro Paket, Arabesk 8
TV Löwe Bild v5.5 oled (Bilddiagonale 55 Zoll),
HDMI, 1 Monitorbetrieb.

Camera Sony HXR-NX70E

Location: 63073 Offenbach, Deutschland

Thanks: 447 / 536

  • Casablanca-4 StudioPro ULTRA
  • Send private message

19

Friday, May 6th 2011, 10:13pm

Ganz so einfach ist es leider nicht. Nach meinem Umstieg von S-4000 zu S-6000 musste ich ALLE Codes NEU eingeben,
da die Alten keine Gültigkeit mehr hatten. :cursing:
Somit hat mir mein USB-Stick, mit den ganzen Codes, auch nichts mehr genutzt.

Ich kann nur hoffen, dass MS bei der nächsten Generation sich hier etwas besseres einfallen lässt.
Mittlerweilen sind es bei mir schon 74 12-stellige Ziffern. :!: :!: Und sicher werden es immer mehr !!

Dieter

Bronze Service und unterstützendes Mitglied

  • "Dieter" is male

Posts: 1,004

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Bad Nauheim, Deutschland

Thanks: 492 / 125

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca RenommeePlus Ultra
    DVC-3000
  • Send private message

20

Friday, May 6th 2011, 10:39pm

Ich kann mich nur wundern, wie hier diskutiert wird, ohne die Hinweise aus vorangehenden Beiträgen zur Kenntnis zu nehmen. Wenn Ihr den Beitrag Nr. 6 gelesen hättet, dann hätte das weitere Mosern über die mühsame Eingabe der Freischaltcodes (auch beim ersten Mal an einem neuen Gerät) doch gar keine Grundlage mehr. Was soll sich denn Macrosystem noch besseres einfallen lassen?
Signature from »Dieter« DVC3000 / FullHD-TV Philips 37PFL9632D/10 / Galileo
Renommee Plus Ultra, 2 GB RAM / Zweimonitorbetrieb Iiyama 15" VGA-Monitor (1024x768 60Hz 4:3) + LCD-TV LG 22 L G3000 (DVI 1280x720 50p 16:9) /
DVD-Brenner Pioneer DVR-111D / Renderbooster
Sony HDR-HC1E, Panasonic HC-X929