You are not logged in.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils empfohlene Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 13.5/12.9/11.16/10.19/9.25/8.30/7.33/6.35 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 13.2/12.6/11.13/10.16/9.22/8.27/7.30/6.32/5.36 :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9r :!:

Dear visitor, welcome to MacroSystem Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Picasso

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • "Picasso" is male
  • "Picasso" started this thread

Posts: 1

Date of registration: Jan 13th 2012

Location: D-85107 Baar-Ebenhausen

  • DVC-3000
  • Send private message

1

Friday, April 13th 2012, 9:52pm

Neuer Besitzer eines DVC 2000

Hallo zusammen,

nun habe ich mir auch endlich einen Macrosystem DVC 2000 zugelegt. Da er seit einiger Zeit nicht mehr benutzt wurde, war er einerseits etwas günstiger zu haben, andererseits ist er softwaretechnisch nicht mehr auf dem neuesten Stand. Aktuell trägt er die Relax Version 3.2. Der DVC ist auch bei mir noch nicht aufgestellt, ich muß erst noch das Rack umräumen, damit er seinen Platz bekommt.

Jetzt habe ich mich auf der Homepage von Macrosystem etwas umsehen und vieles gesehen, was es noch alles an "Zubehör" für meinen neuen Freund gibt. Da ich leider nicht weiß, mit welchen Goodies der DVC 2000 von Haus aus ausgestattet ist, wollte ich ein paar Fragen dazu stellen - ebenso auch in Hinblick darauf, was ich mit dem DVC 2000 machen will. Ich weiß das mein DVC 2000 nur die standardmäßig mitgelieferte Software hat.

Einsatzgebiete:
Sat-Receiver, Aufnahme, DVDs brennen, alte Videos digitalisieren, Internet

Thema Internet:
Ich würde gerne mittels des DVC auch im Internet surfen (Premiumpaket), entweder per Ethernetkabel oder WLAN. Ebenso würde ich das Internetradio nutzen wollen. Beides (WLAN, Radio) müßte ich also zukaufen, da dies sicher nicht im Standard war. Für die Tastatureingabe ist das Relax Vision Keyboard notwendig oder tuts auch jedes andere Keyboard (USB Oder Funk?)?

Thema Datensicherung:
Zur Datensicherung ist Galileo notwendig. Auf welche HD kann man die Daten sichern? Muß es eine bestimmte sein oder darf man jede verwenden? Wie muß die formatiert werden oder macht das Galileo?

Thema Pakete:
Bringt mir das Analog Paket etwas? Was beinhaltet das Paket genau?
Das Premiumpaket ist ja Bestandteil des DVC 2000, oder (Stichwort Internet)?

Thema Loewe:
In wie weit sind Loewe Fernseher mit den DVCs kombinierbar? Kann man die Geräte gegenseitig steuern oder ist das noch Zukunftsmusik? Oder ist da überhaupt keine enge Verbindung geplant? Dies wäre zum Beispiel interessant bei gemeinsamen Verwendung von Tatstaturen, Fernbedienungen, WLAN-Adaptern ua.


So, das waren nun mal meine Fragen. Bitte entschuldigt, sollte ich die ein oder andere Frage gestellt haben, die irgendwo schon mal gestellt wurde. Ich habe leider weit und breit keinen Händler in der Nähe, den ich all dies fragen könnte auch wenn die Homepage von Macrosystem etwas anderes behauptet.

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Kai
Signature from »Picasso« Kalorien - das sind die kleinen Tierchen, die jede Nacht die Kleidung enger nähen.

c.mueller

Bogart Pre-Release-Tester

  • "c.mueller" is male

Posts: 516

Date of registration: Mar 29th 2011

Location: Rödental

Thanks: 174 / 25

  • DVC-1500
  • Send private message

2

Monday, April 16th 2012, 6:40am

Guten Morgen Kai,

vorweg wäre es günstig, wenn du deine Seriennummer vom Gerät posten würdest, dann könnte mal jemand nachschauen, was unter der Nummer lizensiert ist. Man weiß ja nicht, was der Vorbesitzer eventuell schon dazugekauft hat... eventuell war das Gerät ja mal ein Angebot und hat direkt ein bisschen Bonussoftware dabei?

Zum Rest kann ich dir schon einmal ein paar Angaben machen...

Galileo sollte eigentlich mit jeder USB-Festplatte laufen. Vorformatiert mit Fat32 sollten sich hier keine Probleme ergeben.

Das Analogpaket sollte, genau wie die anderen Pakete, in der Softwarefreischaltung (die Anzeige unter "Einstellungen" - 1 "Grundeinstellungen" - 3 "Produkt installieren") genauer beschrieben sein. Jedoch wenn du alte Videos digitalisieren willst setzt das normalerweise dieses Paket vorraus. Ohne dieses kannst du keine Analoge Aufnahme von anderen Geräten einspielen.

Zur "Vernetzung" mit LOEWE. kann ich nicht viel sagen, ausser, dass es derzeit nicht funktioniert. Klar kann ein DVC mit einem LOEWE. TV verwendet werden! Aber gegenseitige Steuerung über z.b. nur die Macrosystem Fernbedienung geht bisher nicht. Falls doch, lasse ich mich äußerst gerne eines besseren belehren, sowas hätte schon seinen Vorteil.

Viele Grüße
Chris
Signature from »c.mueller« Es ist schon komisch wie manche Menschen reagieren, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel...

burmi

Unregistered

3

Monday, April 16th 2012, 9:39am

Für Galileo-Backups (Software-Lizenz kostet EUR 99.00, sofern du diese nicht mit dem Gerät erworben hast) sollte man auf ein externes Laufwerk mit e-SATA Anschluss zurückgreifen. (Bandbreite von 3,0 GBit/s bei e-SATA, bei USB2 nur 480 MBit/s). Allerdings ist hierfür ein Update auf Relax Vision 5.x erforderlich (EUR 199.00), da m. W. der e-SATA Anschluss in Verbindung mit der Galileo-SW unter RV 3.x nicht läuft. Tipp für eine externe HDD mit e-SATA Anschluss und mit ausreichend Platz für Sicherungen http://www.amazon.de/2000GB-Western-Digi…34561249&sr=8-4
Der Preis für das externe Laufwerk mit 2 GB beträgt EUR 139.00

Ausserdem erhältst du mit der RV 5 alle neuen Feature, u. a. auch eine verbesserte Internetfunktion, die mit der Fernbedienung komfortabel zu bedienen ist. Wenn man sich einmal die Mühe macht und die wichtigsten Favoriten abspeichert, dann reicht die Fernbedienung fürs einfache Surfen aus, ansonsten natürlich das Keyboard für EUR 119.00. Das Internetradio ist wie so viele Extras Geschmacksache, ich persönlich kann darauf verzichten, da mir die Auswahl an digitalen Radiosender absolut ausreicht.

Schmid

RelaxVision Beta-Tester

  • "Schmid" is male

Posts: 139

Date of registration: May 17th 2011

Thanks: 17 / 21

  • Enterprise
    Enterprise MAX HD
    DVC-3000
  • Send private message

4

Monday, April 16th 2012, 10:26am

Hallo Kai,



bei mir funktionieren USB-Tastatur und USB-Trackball überwiegend gut. Selten verabschiedet sich ein Treiber, was aber duchr Abstecken und erneutes Anstecken leicht zu beheben ist.




Unabhängig von 'c.müller's Vorschlag kannst Du selbst die im Gerät gespeicherten Freischaltcodes auslesen - Sie PN.



Gruß U.Schmid

Plainsmen

Unregistered

5

Monday, April 16th 2012, 10:26am

Für Galileo-Backups (Software-Lizenz kostet EUR 99.00, sofern du diese nicht mit dem Gerät erworben hast) sollte man auf ein externes Laufwerk mit e-SATA Anschluss zurückgreifen. (Bandbreite von 3,0 GBit/s bei e-SATA, bei USB2 nur 480 MBit/s). Allerdings ist hierfür ein Update auf Relax Vision 5.x erforderlich (EUR 199.00), da m. W. der e-SATA Anschluss in Verbindung mit der Galileo-SW unter RV 3.x nicht läuft.


Hallo Burmi,
bist Du sicher mit e-SATA ? denn in der Anleitung für RV 3 steht unter 8:

eSATA
Mit diesem Anschluss können Sie, falls vorhanden, ein externes
Festplatten-System mit eSATA Anschluss verbinden.

oder ist hier nur das externe Festplatten-System gemeint ?

c.mueller

Bogart Pre-Release-Tester

  • "c.mueller" is male

Posts: 516

Date of registration: Mar 29th 2011

Location: Rödental

Thanks: 174 / 25

  • DVC-1500
  • Send private message

6

Monday, April 16th 2012, 10:35am

Hallo Kai,

bei mir funktionieren USB-Tastatur und USB-Trackball überwiegend gut. Selten verabschiedet sich ein Treiber, was aber duchr Abstecken und erneutes Anstecken leicht zu beheben ist.

Unabhängig von 'c.müller's Vorschlag kannst Du selbst die im Gerät gespeicherten Freischaltcodes auslesen - Sie PN.

Gruß U.Schmid


Es geht doch darum, dass er das Gerät noch nicht angeschlossen hat und von uns ein paar Infos möchte... Dazu bräuchten wir hier die aufgezeigten Freischaltungen. Ob mit oder ohne Code ist ja egal, sind ja sowiso seriennummerngebunden.

Viele Grüße
Chris
Signature from »c.mueller« Es ist schon komisch wie manche Menschen reagieren, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel...

sabine

Unregistered

7

Monday, April 16th 2012, 12:31pm

Analog Paket + eSATA

"Kartoffel" schrieb u.a.:

Das Analogpaket sollte, genau wie die anderen Pakete, in der Softwarefreischaltung (die Anzeige unter "Einstellungen" - 1 "Grundeinstellungen" - 3 "Produkt installieren") genauer beschrieben sein. Jedoch wenn du alte Videos digitalisieren willst setzt das normalerweise dieses Paket vorraus. Ohne dieses kannst du keine Analoge Aufnahme von anderen Geräten einspielen. Zitat-Ende

hi "Kartoffel",

Das ist m.W. nicht ganz richtig. Analog zuspielen und bearbeiten ist eine Grundfunktion. Das Analogpaket wird nur benötigt, wenn man einige wünschenswerte Bild- und Ton-Verbesserungen machen will.

Zu eSATA: mit Galileo an eSATA arbeite ich schon seit RV 2 ( evtl. mit update RV 3 ). Das läuft also.

ciao Sabine

1 guest thanked already.

Plainsmen

Unregistered

8

Monday, April 16th 2012, 12:42pm

"Zu eSATA: mit Galileo an eSATA arbeite ich schon seit RV 2 ( evtl. mit update RV 3 ). Das läuft also.

ciao Sabine


Das ist gut zu wissen, danke Sabine