You are not logged in.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 11.5/10.8/9.14/8.19/7.22/6.24 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 11.5/10.8/9.14/8.19/7.22/6.24/5.28 (nur mit Arabesk 6/7) :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9k :!:

Dear visitor, welcome to MacroSystem Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

klaus

Beta-Tester, Pro-Club Mitglied und Platin Service

  • "klaus" is male
  • "klaus" started this thread

Posts: 409

Date of registration: Mar 16th 2011

Location: Schernsdorf, Deutschland

Thanks: 79 / 250

  • Send private message

1

Tuesday, January 7th 2020, 8:00am

cameras mit 50p

Guten Morgen
Leider habe ich keine Kamera mit 50 p in der Preisklasse unter 2000€ gefunden.Es wäre nett wenn Sie mir dazu einen Tip geben könnten.

klaus
Signature from »klaus« Saphir
Bogart 11.5 Pro Arabesk 8.0

TV: LG OLED 55 E7, Player : Panasonic DMP-UB704 ; LG UBK90, Copy Station mit Clonfunktion ;
Camcorder Canon GX 10 : , Kamera: Panasonic FZ1000

Jürgen31

Beta-Tester, Bronze Service und unterstützendes Mitglied

  • "Jürgen31" is male

Posts: 2,790

Date of registration: Mar 16th 2011

Location: Magdeburg, Deutschland

Thanks: 2310 / 702

  • Casablanca S-3000
    DVC-3000
  • Send private message

2

Tuesday, January 7th 2020, 8:31am

Zumindest von DJI die Osmo Action und die Osmo Pocket können das. .
Als "richtige" Kamera kommt nur die Canon XF-400 in Frage, die zwar im Listenpreis darüber liegt, aber als "Ausstellungsstück" bzw. mit etwas Verhandlung schon ab 2000 EUR verkauft wird.
Signature from »Jürgen31« Casablanca Saphir2 und Meteor2 mit Bogart 11 (Win), DVC3000 (SAT), S-3000 mit BR u. Bogart 10, BR-Player: LG UBK-80 (4K) und Panasonic DMP-UB404 EGK (4K) , Kameras: Canon XF-400 (4K), Panasonic VXF-11 (4K) Panasonic SD-707(AVCHD), Canon HV30 (HDV). TV: Panasonic TX-L55 DTW60, Panasonic FZ-1000 (4K), Drohne Mavic 2-Pro (4K), Actioncam Sony FDR-X3000 (4K), DJI Osmo Pocket (4K). Beamer LG Presto (4K)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

klaus (07.01.2020)

Tester

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

Posts: 15

Date of registration: Aug 30th 2013

About me: Windows 7 Professional Service Pack 1 32 Bit-Betriebssystem

Thanks: 4 / 12

  • Windows PC mit Bogart
  • Send private message

3

Tuesday, January 7th 2020, 11:20am

Aufpassen! Was bei der DJI Osmo Action nicht aus der Werbung ersichtlich ist, sondern nur aus der Support-Seite von DJI:

Wie aktiviere ich den Osmo Action?

1. Die DJI Mimo App herunterladen
2. Taste gedrückt halten, um das Gerät ein- und auszuschalten
3. Bluetooth und Wi-Fi auf dem Mobilgerät aktivieren, DJI Mimo App aufrufen, auf die Kamera oben links tippen und mit dem Osmo Action verbinden
4. Bei erfolgreicher Verbindung erscheint die Aufforderung zur Aktivierung des Geräts
5. Die App gibt entsprechende Anweisungen zum Abschluss des Aktivierungsvorgangs.

Du brauchst also ein geeignetes Mobilgerät (ich habe keines, konnte daher die Camera nicht aktivieren und habe sie wieder zurückgegeben, denn deswegen kaufe ich mir kein Smartphone oder ähnliches).

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • "Michael Huebmer" is male

Posts: 17,155

Date of registration: Mar 10th 2011

About me: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Location: Dietach, Österreich

Thanks: 20064 / 3724

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

4

Tuesday, January 7th 2020, 1:01pm

Mit Full-HD oder UHD ?

Full-HD ist bereits unter 200 Euro zu haben, UHD aber auch unter 2000 Euro...
1920x1080 mit 50p :thumbup: ---------- 3840x2160 mit 50p :thumbsup:

Hinweis: Meine Hilfestellung im Forum wird auch durch Werbung unterstützt, welche an dieser Stelle für alle Forum Mitglieder sichtbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Signature from »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

klaus (07.01.2020)

PeterW

Bronze Service Mitglied

  • "PeterW" is male

Posts: 319

Date of registration: Apr 11th 2011

About me: In den 70er Jahren Super 8, auch mit Liveton (Uher-Kassettengerät mit Synchronkabel), Anfang der 90er auf Video - Hi8, DV, HDV, FullHD und nun UHD. Casablanca verwende ich seit 1997...

Location: 1110 Wien, Österreich

Thanks: 102 / 208

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

5

Tuesday, January 7th 2020, 6:09pm

Die Canon Legria HF-GX10 sollte auch um knapp 2000,- erhältlich sein (habe ich vor etwas über einem Jahr dafür bezahlt)
Signature from »PeterW« Herzliche Grüße, Peter W

Studio Pro mit Grafikkarte, Bogart 11.5 Pro, Arabesk 8

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

klaus (07.01.2020), Michael Huebmer (08.01.2020)

Karl-Heinz

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • "Karl-Heinz" is male

Posts: 23

Date of registration: Nov 18th 2012

About me: https://www.youtube.com/channel/UCmCvEgSGeOF1of8zGyrBfaQ

Panasonic HC-X 909
Panasonic HC-X 1500

Casablanca Studio
Bogart 11,5

Location: Deutschland

Thanks: 6 / 20

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

6

Wednesday, January 8th 2020, 11:56am

Ab März liefert Panasonic die HC-X 1500 und die HC-X 2000 aus. Der Preis soll bei 1700€ bzw.2200€ liegen.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

klaus (08.01.2020)

klaus

Beta-Tester, Pro-Club Mitglied und Platin Service

  • "klaus" is male
  • "klaus" started this thread

Posts: 409

Date of registration: Mar 16th 2011

Location: Schernsdorf, Deutschland

Thanks: 79 / 250

  • Send private message

7

Thursday, January 9th 2020, 9:10am

Vielen Dank für die interessanten Tips. Ich brauche doch noch "Nachhilfe unterricht" :Desöfteren wie auch beider Panasonic HC-X 1500 steht : "Über den HDMI-AUSGANG können SIE 4k/10 Bit Dateien auch in 59,94p / 50p aufnehmen." Wie ist das zu verstehen? kann man das auch in Bogart einspielen und bearbeiten?

Klaus
Signature from »klaus« Saphir
Bogart 11.5 Pro Arabesk 8.0

TV: LG OLED 55 E7, Player : Panasonic DMP-UB704 ; LG UBK90, Copy Station mit Clonfunktion ;
Camcorder Canon GX 10 : , Kamera: Panasonic FZ1000

Karl-Heinz

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • "Karl-Heinz" is male

Posts: 23

Date of registration: Nov 18th 2012

About me: https://www.youtube.com/channel/UCmCvEgSGeOF1of8zGyrBfaQ

Panasonic HC-X 909
Panasonic HC-X 1500

Casablanca Studio
Bogart 11,5

Location: Deutschland

Thanks: 6 / 20

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

8

Thursday, January 9th 2020, 11:28am

Man braucht einen externen Recorder der über HDMI aufzeichnet,ob Bogart die Daten verarbeiten kann weiß ich leider nicht.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

klaus (09.01.2020)

klaus

Beta-Tester, Pro-Club Mitglied und Platin Service

  • "klaus" is male
  • "klaus" started this thread

Posts: 409

Date of registration: Mar 16th 2011

Location: Schernsdorf, Deutschland

Thanks: 79 / 250

  • Send private message

9

Thursday, January 9th 2020, 12:37pm

mir ist immer noch nicht klar ob ich auf die Speicerkarte 4k 50p aufnehmen kann.
Signature from »klaus« Saphir
Bogart 11.5 Pro Arabesk 8.0

TV: LG OLED 55 E7, Player : Panasonic DMP-UB704 ; LG UBK90, Copy Station mit Clonfunktion ;
Camcorder Canon GX 10 : , Kamera: Panasonic FZ1000

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • "Michael Huebmer" is male

Posts: 17,155

Date of registration: Mar 10th 2011

About me: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Location: Dietach, Österreich

Thanks: 20064 / 3724

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

10

Thursday, January 9th 2020, 2:18pm

Die Aufzeichnung auf eine Speicherkarte ist in der Regel immer möglich. Die Zeiten von notwendigen Umhäng-Rekordern ist vorbei. :thumbup:

Profis verwenden aber oft zusätzlich einen externen Rekorder, der je nach Kamera die Daten sogar in besserer Qualität aufnehmen kann als die Kamera selbst. Da geht bis zu unkomprimierter Aufzeichnung für spezielle Effekt-Einsätze wie professionelle BlueBox Anwendungen etc. Da ist dann halt die Festplatte (nicht Speicherkarte) nach ein paar Minuten voll. Aber wer's braucht, der kann's.

Bogart Windows kann alle bekannten Formate importieren, welche im Consumer Sektor üblich sind und die Windows auch ohne spezielle Software direkt abspielen kann. Es gibt nur im Profi-Lager manche Kameras die in proprietären Codecs aufnehmen. Teilweise muss man dann entweder die Hersteller-Software installieren damit Windows und Bogart den Codec können, oder man muss die Aufnahmen wandeln, was weniger Spaß macht. Aber derartige Kameras finden sich meist jenseits der 5000 Euro Klasse.

Worauf man für Bogart achten sollte ist die Tonaufzeichnung. Manche Hersteller machen normalen Dolby Digital-Ton - was auch im AVCHD Standard enthalten ist - das geht dann normal. Größere Kamera-Modelle sind aber gelegentlich auf mehrere Mono-Tonspuren beschränkt, was im Profi-Bereich hilfreich sein kann, von Bogart aber nicht unterstützt wird. Bogart importiert immer nur die erste Tonspur. Ist diese Stereo ist alles gut... Ist die erste Tonspur aber nur Mono-Links oder Mono-Rechts dann hat man ein Problem und braucht ggfs. einen Konverter.

Hinweis: Meine Hilfestellung im Forum wird auch durch Werbung unterstützt, welche an dieser Stelle für alle Forum Mitglieder sichtbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Signature from »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

klaus (09.01.2020)

PeterW

Bronze Service Mitglied

  • "PeterW" is male

Posts: 319

Date of registration: Apr 11th 2011

About me: In den 70er Jahren Super 8, auch mit Liveton (Uher-Kassettengerät mit Synchronkabel), Anfang der 90er auf Video - Hi8, DV, HDV, FullHD und nun UHD. Casablanca verwende ich seit 1997...

Location: 1110 Wien, Österreich

Thanks: 102 / 208

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

11

Thursday, January 9th 2020, 6:44pm

Ich verwende SDXC- Karten (je 128 GB), deren Aufzeichnungsrate mit 300 MB/s angegeben ist. Gibt es von SanDisk und Angelbird, sind aber ziemlich teuer. Bisher hatte ich keinerlei Probleme damit (werden nach der Sicherung auf Festplatte gelöscht). Die Canon Legria GX10 zeichnet UHD mit 150 MB/s auf.
Was in UHD (4K) auch nicht unwichtig ist: Aufgrund der großen Datenmengen (die 128 GB reichen für ca. knapp 2 Stunden) dauert der Transfer ins Schnittsystem und dann der Import über Bogart recht lange...
Signature from »PeterW« Herzliche Grüße, Peter W

Studio Pro mit Grafikkarte, Bogart 11.5 Pro, Arabesk 8

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

klaus (09.01.2020)

GünGer

Pro-Club Mitglied mit Bronze-Service

  • "GünGer" is male

Posts: 145

Date of registration: Apr 6th 2011

About me: S 6000
Saphir Black Star
Canon XA25 und XA40

Location: Ostalbkreis, Deutschland

Thanks: 92 / 36

  • Send private message

12

Friday, January 10th 2020, 4:50pm

Hallo Klaus,
ich arbeite seit Jahren mit einer Canon XA25 und habe mir jetzt das Nachfolgemodell eine XA40 zugelegt.Die ist im Preis zur Zeit bei ca +/- 1400 Euro, Ich bin mit dem gelieferten Bildmaterial sehr zufrieden, es gab nie Probleme bei der Weiterverarbeitung im S6000 oder jetzt im Saphir.
Der Camcorder ist vor allem leicht und bei unseren wochenlangen Reisen, bei denen wir von morgens bis abends auf den Beinen sind, keine Belastung.

Viel Erfolg bei der Recherche, Günther

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

klaus (10.01.2020)