You are not logged in.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 11.5/10.8/9.14/8.19/7.22/6.24 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 11.5/10.8/9.14/8.19/7.22/6.24/5.28 (nur mit Arabesk 6/7) :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9k :!:

Dear visitor, welcome to MacroSystem Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

AccaDacca

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • "AccaDacca" is male
  • "AccaDacca" started this thread

Posts: 87

Date of registration: May 22nd 2011

About me: DVC-3000
RelaxVision 5.8L
Bogart 5, Silver Edition
Galileo 1.1
Bild-Anschluss über HDMI

Location: Nauheim, Deutschland

Thanks: 13 / 11

  • DVC-3000
  • Send private message

1

Monday, May 23rd 2011, 11:01am

Passworteingabe bei Zugriff auf Netzlaufwerke

Hallo,

ich habe bei mir im Heimnetz ein NAS-Laufwerk installiert auf dem ich (als Backup) alle Photos und Videos ablege. Mein Ziel ist es, mir von dort ausgewählte Photos und Filme auf unser DVC-2000 zu importieren damit die Familie diese komfortabel nutzen bzw. ansehen kann.
Damit mir niemand die Backupdaten versehentlich löscht habe ich das NAS-Laufwerk mit einem Passwort versehen.

Wenn ich nun unter RV über "Netzwerk" auf das Laufwerk zugreifen möchte, wird es zwar in der Auswahlliste angezeigt, bei der Auswahl bleibt der Ordner jedoch leer. Es gibt keine Fehlermeldung.
Mein Verdacht ist nun, dass ich den Zugriff auf die Dateien per Nutzer- und Passworteingabe herstellen muss. Mittels der neuen RV Version 4.4f (habe ich installiert), soll das ja möglich sein. Aber wie?
Gibt es zu der Version 4.4f eigentlich ein Handbuch zum Download? Ich konnte leider nichts finden.

Viele Grüße
AccaDacca

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • "Michael Huebmer" is male

Posts: 17,157

Date of registration: Mar 10th 2011

About me: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Location: Dietach, Österreich

Thanks: 20069 / 3724

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

2

Tuesday, May 24th 2011, 5:28pm

Wenn der Zugriff auf einen Netzwerk-Ordner nicht möglich ist, sollte mit RelaxVision 4.4f ein Fenster zur Eingabe von Benutzername und Passwort aufgehen:



Ist denn die RelaxVision 4 auch lizenziert worden und aktiv :?:

matt42

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • "matt42" is male

Posts: 82

Date of registration: Sep 23rd 2011

About me: DVC-600 DVB-C, 2GB RAM, 2TB HD, RV5.9, Philips Ambilight 46PFL7007K. UnityMedia u. Sky mit I-12 über AlphaCrypt Light (1.19) und UnityMedia mit UM-02 über Unicam V2 (5.28 ).

Location: Altenstadt, Deutschland

Thanks: 14 / 5

  • DVC-600
  • Send private message

3

Tuesday, February 14th 2012, 7:20am

Hallo,
und was mache ich wenn meine neue RV5 wiederum nicht nach einem Passwort beim Zugriff auf das Share meines NAS abfragt, obwohl alle Verbindungen mit anderen Geräten oder Windows PCs dies ordnungsgemäß tun?
Danke ciao Matt

matt42

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • "matt42" is male

Posts: 82

Date of registration: Sep 23rd 2011

About me: DVC-600 DVB-C, 2GB RAM, 2TB HD, RV5.9, Philips Ambilight 46PFL7007K. UnityMedia u. Sky mit I-12 über AlphaCrypt Light (1.19) und UnityMedia mit UM-02 über Unicam V2 (5.28 ).

Location: Altenstadt, Deutschland

Thanks: 14 / 5

  • DVC-600
  • Send private message

4

Sunday, February 19th 2012, 8:06am

Hat denn niemand eine Idee? Ein wichtiger Grund für das Update auf RV5 (ich hatte 4.5 nie frei) war auf jeden Fall die angekündigte korrekte Benutzung von Netzwerklaufwerken.

cindyratte

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

Posts: 52

Date of registration: Mar 18th 2011

Thanks: 7 / 3

  • DVC-3000
  • Send private message

5

Monday, February 20th 2012, 7:22am

Hallo und guten Morgen,

hast Du schon mal das Laufwerk mit der "2" neu eingelesen ??

Grüße

Cindy

matt42

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • "matt42" is male

Posts: 82

Date of registration: Sep 23rd 2011

About me: DVC-600 DVB-C, 2GB RAM, 2TB HD, RV5.9, Philips Ambilight 46PFL7007K. UnityMedia u. Sky mit I-12 über AlphaCrypt Light (1.19) und UnityMedia mit UM-02 über Unicam V2 (5.28 ).

Location: Altenstadt, Deutschland

Thanks: 14 / 5

  • DVC-600
  • Send private message

6

Thursday, February 23rd 2012, 10:57pm

Hallo,
ja das habe ich direkt versucht, leider ohne Ergebnis. Es wird weiterhin eine leere Verzeichnisansicht dargestellt ohne Nachfrage nach Username/PW.

AccaDacca

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • "AccaDacca" is male
  • "AccaDacca" started this thread

Posts: 87

Date of registration: May 22nd 2011

About me: DVC-3000
RelaxVision 5.8L
Bogart 5, Silver Edition
Galileo 1.1
Bild-Anschluss über HDMI

Location: Nauheim, Deutschland

Thanks: 13 / 11

  • DVC-3000
  • Send private message

7

Saturday, August 25th 2012, 11:15am


Hallo,
und was mache ich wenn meine neue RV5 wiederum nicht nach einem Passwort beim Zugriff auf das Share meines NAS abfragt, obwohl alle Verbindungen mit anderen Geräten oder Windows PCs dies ordnungsgemäß tun?
Danke ciao Matt
Exakt das gleiche Problem habe ich auch. Ich hatte bisher noch RelaxVision 3.7 installiert und bin davon ausgegangen, dass es deshalb nicht funktioniert. Mit der neuen Version 5.2 klappt es jedoch auch nicht. Das passwortgeschütze Laufwerk wird bei den Netzwerklaufwerken angezeigt und kann auch ausgewählt werden, es wird jedoch nur ein leeres Fenster angezeigt. Eine Passwortabfrage kommt nicht. Da hilft auch das erneute Einlesen mittels betätigen der "2" nichts.
Dieser Thread schlummert ja nun schon eine ganze Weile vor sich hin. Kann denn wirklich niemand weiter helfen? Oder hast Du, matt42, inzwischen eine Lösung gefunden?

Viele Grüße
AccaDacca

jkret

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

Posts: 17

Date of registration: Aug 4th 2012

Thanks: 2 / 0

  • Streamcorder
  • Send private message

8

Saturday, April 20th 2013, 4:07pm

Hallo,

das Problem ist weiterhin aktuell.

Ich habe einen Streamcorder mit RV5.6.

Es wird mein Fritz.NAS unter Netzwerkfreigaben gefunden, aber bei Auswahl mit OK oder 2(neu einlesen) wird nur ein leerer Ordner unter "Netzwerk abspielen" angezeigt.

Gibt es hierfür inzwischen ein Lösung?

Freundliche Grüße

jkret

Holli-HH

Premiumhändler

  • "Holli-HH" is male

Posts: 851

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Hamburg

Thanks: 306 / 9

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

9

Sunday, April 21st 2013, 10:58pm

ist vielleicht die Software in der FritzBox nicht aktuell?
Ich nutze die 7390, habe über WebDAV den Onlinespeicher von Strato eingebunden.
Mit der aktuellen RelaxVision kann ich darauf problemlos zugreifen.
Wie es mit einem USB-Stick an der Box aussieht, müsste ich im Laden mal probieren.

Gruß Olaf
Signature from »Holli-HH« Studio Pro mit 32GB Bogart 11, WinPro, Arabesk 7
Travel mit Bogart 11, Arabesk 7
VU+ Ultimo 4k mit,HD+ Abo
Sonos Playbar mit zwei Play3 als Surround
VU+ Duo mit Panasonic 32"

Kathrein CAS90 Sat, UAS584 Astra, EXR1512
Unicable EXR2542

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks