You are not logged in.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 11.5/10.8/9.14/8.19/7.22/6.24 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 11.5/10.8/9.14/8.19/7.22/6.24/5.28 (nur mit Arabesk 6/7) :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9k :!:

Dear visitor, welcome to MacroSystem Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

scooter

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • "scooter" started this thread

Posts: 11

Date of registration: Mar 15th 2011

  • DVC-2000
  • Send private message

21

Tuesday, May 31st 2011, 5:01pm

Unseriöser Händler in Hannover Fa. Wolgang Nolte verweigert umlizensierung und Rückerstattung des Kaufpreises

Dem Händler muss es finanziell sehr schlecht gehen,
ich hoffe das dort bald ein Neuer Händler alles übernimmt.

Als mein Anwalt nun die Anwaltskosten noch Pfänden lassen wollte
war das Geschäftskonto nur mit ein paar Euros gedeckt.

Volker

Bogart Beta-Tester

  • "Volker" is male

Posts: 483

Date of registration: Mar 13th 2011

About me: DJI OSMO Pocket, Sony RX10 II, GoPro Hero 1, Actionpro X7, Sony HDR-XR520, Aldi Drohne, ...
www.weplay-video.de

Location: Iserlohn, Deutschland

Thanks: 203 / 94

  • Windows PC mit Bogart
  • Send private message

22

Tuesday, May 31st 2011, 8:52pm

Sorry, ich kann deinen Frust ja gut verstehen, aber ich glaube wir können alle auch kleinere Schriften noch gut erkennen. ;)
... und vielleicht gehts du inzwischen einen Schritt zu weit an die Öffentlichkeit !?
Signature from »Volker« www.weplay-video.de :thumbup:

WilliS

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

Posts: 3

Date of registration: May 2nd 2011

About me: DVC2000; RV 5.9k; Bogart 10.8; Arabesk 7.9; Renderbooster; HD-Backup 1.6; Galileo 1.1; BDR V1.13; Columbus3 V 1.3a;Quickphoto2; Viedeoeffektpaket 8; Analogpaket; HD Backup Sentry

Location: Pohle, Deutschland

  • DVC-2000
  • Send private message

23

Tuesday, October 25th 2011, 9:14pm

Hallo Volker,

über den H. Nolte kann garnicht genug berichtet werden, damit unbedarfte Kunden nicht auch noch belogen werden. Ich habe am 8.8. mein defektes DVC 2000-Gerät ( noch innerhalb Garantiezeit) bei H. Nolte abgeliefert, mit der Absprache, dass er es zu MS schickt, falls er den Fehler nicht findet. Nach einigen Tagen sagte er mir am Telefon, er habe es jetzt weggeschickt. Ende September sagte er mir, das Gerät käme in Kürze zurück. Einige Tage später dann die Aussage, er hätte das zurückgeschickte Gerät nochmal überprüft und der Fehler sei noch da gewesen. Daraufhin habe er es wieder an MS geschickt. In den darauf folgenden Wochen kamen dann immer weitere Aussagen, dass MS den Fehler nicht finde und auch unplausible Aussagen zur Reparatur machen würde. Er sei aber in ständigem Kontakt und würde da dran bleiben. Vor gut 1 Woche ist mir dann nach seiner Aussage, MS würde noch auf ein Ersatzteil warten, der Kragen geplatzt.

Ich habe MS direkt angeschrieben und meinem Ärger Luft gemacht. Schon 1 Tag später hatte ich von Fr. Tertemiz (MS)die konkrete Rückmeldung, dass das Gerät nicht bei MS ist und war. H. Nolte hat ihr bestätigt, dass das Gerät noch bei ihm stehe. Ich bin fast vor Wut an die Decke gegangen über so ein unverschämtes Verhalten von H. Nolte. Am selben Tag bin ich hingefahren um das Gerät sofort abzuholen und ihn zur Rede zu stellen.

Da hat der Kerl doch die Unverschämtheit besessen, alles auf einen unzuverlässigen Mitarbeiter zu schieben, der ihn falsch informiert hätte. Ich habe ihn nur noch gefragt, für wie blöd er mich eigentlich hält, so eine Geschichte aufzutischen. Das Gerät hat übrigens noch immer die selben Fehler!!!

Ich kann nur jeden warnen, mit diesem unseriösen Herrn geschäftliche Verbindungen einzugehen. Macht einen großen Bogen um dieses Geschäft.

MS kann ich nur empfehlen, die Zusammenarbeit mit diesem Herren einzustellen.

Fr. Tertemiz hat sich übrigens sofort um die Abholung des Gerätes gekümmert, damit es nun endlich auch vom Kundendienst repariert werden kann.



Willi S

Social bookmarks