Sie sind nicht angemeldet.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 11.0a/10.3a/9.9a/8.14a/7.17a/6.19a :!: / Casablanca3 = BogartSE 11.0a/10.3a/9.9a/8.14a/7.17a/6.19a/5.23a (nur mit Arabesk 6/7) :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9e :!:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MacroSystem Support Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dasinteressiertmich

Bronze Service Mitglied

  • »dasinteressiertmich« ist männlich
  • »dasinteressiertmich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 19. September 2011

Wohnort, Land / City, Country: Inden, Deutschland

Danksagungen: 70 / 482

  • Casablanca S-6000
  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. März 2019, 13:29

Hintenruntergefallen

Guten Tag, Herr Huebmer, herzliche Gratulation zum 8. und danke für Ihren kenntnisreichen Einsatz ! ! !
Mit Casablanca 3 bin ich ja nun gewissermaßen hinten runtergefallen, wenn ich die Bedeutung bzw. Nutzungsmöglichkeit des Forums bedenke !
Mein S-6000 funktioniert nach wie vor und macht mir weiterhin große Freude !
Leider ist die Qualität des Gerätes ein Nachteil für MS und die fleißigen Werkler in Kiel !
Am 9.Mai 1997habe ich nach einem Besuch der photokina und vielen Gesprächen mit meiner Frau das UrCasablanca mit 9GB zum Preis von 6590DM erworben !
Nach der Analog-Bearbeitung war dieses Gerät ein unglaublicher Gewinn.
Nun, in meiner 9.Dekade, kann ich Ihnen leider nur noch aus nostalgischer Sicht schreiben und bitte Sie trotzdem für Ihre neue Klientel weiterzumachen !
Ich grüße Sie !

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

P.L.O. (15.03.2019), Michael Huebmer (15.03.2019), Peter-BS (15.03.2019), he2lmuth (16.03.2019)

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • »Michael Huebmer« ist männlich

Beiträge: 15 407

Registrierungsdatum: 10. März 2011

Über mich: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Wohnort, Land / City, Country: Dietach, Österreich

Danksagungen: 16753 / 3083

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. März 2019, 14:25

Mein S-6000 funktioniert nach wie vor und macht mir weiterhin große Freude !
Wunderbar :!: Ich halte die Daumen, dass dies auch noch lange so bleibt :love: .... denn manche Bauteile sind nach 9 Jahren inzwischen leider nicht mehr zu bekommen. :S

Weiterhin viel Freude mit dem S-6000 und viele schöne Filme! :thumbup:

Hinweis: Meine Hilfestellung im Forum wird auch durch Werbung unterstützt, welche an dieser Stelle für alle Forum Mitglieder sichtbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Signatur von »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dasinteressiertmich (15.03.2019)

Social Bookmarks