Sie sind nicht angemeldet.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 11.0a/10.3a/9.9a/8.14a/7.17a/6.19a :!: / Casablanca3 = BogartSE 11.0a/10.3a/9.9a/8.14a/7.17a/6.19a/5.23a (nur mit Arabesk 6/7) :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9e :!:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MacroSystem Support Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hoernerh

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • »hoernerh« ist männlich
  • »hoernerh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Über mich: Casablanca User vom ersten Tag; zuerst Ur-Casablanca, dann Casa Kron, jetzt Casa-4 Studio

Wohnort, Land / City, Country: Graben-Neudorf, Baden-Württemberg

Danksagungen: 99 / 19

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. März 2019, 11:52

Frühjahrsangebot Tetris Turm

Hallo zusammen,
konnte bei der Ankündigung der neuen Frühjahrs Software Aktion keine genauen Infos zum Tetris Turm finden. Aus welcher Software besteht dieser?

Hanspeter
Signatur von »hoernerh« Casa-4 Studio, Prozessor Intel Core (TM) i5-6500 CPU 3.20 GHz, Grafikkarte Intel HD Graphics 530, 2 Monitor-Betrieb, 1. Monitor VGA (1024x768, 4:3), 2. Monitor HDMI (1920x1080i, 16:9), Gold Edition V1.0, Sony FDR AX 100

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Margraf (18.03.2019)

Jürgen

Pre-Release Tester mit Bronze Service

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 1 932

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort, Land / City, Country: Wolfsburg, Deutschland

Danksagungen: 822 / 212

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-4100
  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. März 2019, 12:51

Hallo Hanspeter,
schau dir mal den Dateianhang an, da sind farbliche Rahmen,
so verstehe ich das Angebot.

GrußJürgen
»Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tetris.jpg
Signatur von »Jürgen« S4100 - RenderBooster-Version-3-Bildschirm 1 = DVI/VGA 1980*1080 60 Hz (16:9) - Bildschirm 2 = DVI 1280*720 50 p (TV, 16:9) sowie Bogart-Win

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael Huebmer (15.03.2019), Margraf (18.03.2019)

hoernerh

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • »hoernerh« ist männlich
  • »hoernerh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Über mich: Casablanca User vom ersten Tag; zuerst Ur-Casablanca, dann Casa Kron, jetzt Casa-4 Studio

Wohnort, Land / City, Country: Graben-Neudorf, Baden-Württemberg

Danksagungen: 99 / 19

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. März 2019, 12:09

Hallo Jürgen,
daran hatte ich auch schon gedacht, war mir aber nicht sicher. Wird wohl vermutlich so ein.

Gruß Hanspeter
Signatur von »hoernerh« Casa-4 Studio, Prozessor Intel Core (TM) i5-6500 CPU 3.20 GHz, Grafikkarte Intel HD Graphics 530, 2 Monitor-Betrieb, 1. Monitor VGA (1024x768, 4:3), 2. Monitor HDMI (1920x1080i, 16:9), Gold Edition V1.0, Sony FDR AX 100

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Margraf (18.03.2019)

joes61

MacroMotion Geschäftsführer

  • »joes61« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 15. März 2011

Über mich: diverse Geräte, sämtliche Systemsoftwares, viele Kunden, SmartEdit- und überhaupt aller MS-Geräte-Service in Hard- und Software für Deutschland, Europa und den Rest der Welt ... wir mühen uns ..
www.4DiMotion.de

Wohnort, Land / City, Country: Kiel

Danksagungen: 1043 / 209

  • DVC-3000
    Casablanca KARAT
  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. März 2019, 11:46

Ist so ....

Moin, Moin !!

Vielleicht hätten wir es deutlicher machen sollen :D

Grüße aus dem hohen Norden

Johann Schirren
»joes61« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tetris.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

vaban (21.03.2019)

franz gether

Bogart Pre-Release-Tester

  • »franz gether« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort, Land / City, Country: Kapfenberg, Österreich

Danksagungen: 24 / 9

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-6000
  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. März 2019, 16:19

Hallo!
Ich habe schon das Treueangebot genutzt.Ich wuerde auch gerne Time x kaufen, aber wenn die Zeitlupe nur bei speziellen Aufnahmen funktioniert und nicht bei Automatikaufnahmen , sehe ich keinen Sinn.Fuer mich unverstaendlich, dass Twixtor bei Halbbildern funktioniert und bei Vollbildern und BoWin kann Time X das nicht.
Franz Gether

joes61

MacroMotion Geschäftsführer

  • »joes61« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 15. März 2011

Über mich: diverse Geräte, sämtliche Systemsoftwares, viele Kunden, SmartEdit- und überhaupt aller MS-Geräte-Service in Hard- und Software für Deutschland, Europa und den Rest der Welt ... wir mühen uns ..
www.4DiMotion.de

Wohnort, Land / City, Country: Kiel

Danksagungen: 1043 / 209

  • DVC-3000
    Casablanca KARAT
  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. März 2019, 16:48

Wer sagt denn ....

... daß Time-X keine Halbbilder kann ??

Moin, Moin !!

Time-X arbeitet sowohl mit Voll- als auch mit Halbbildern sehr ordentlich, soft und reibungslos.

Habe ich gerade noch einmal an einem 1920 x 1080 50i-Projekt getestet.

Dazu kommt, daß man Time-X doch (aktive Bogart-Version auf dem Casablanca4 bzw. PC vorausgesetzt) einfach testen kann. :thumbsup:

"Demo" gibt `s ja auf BoWin auch.

Wenn es da (von gänzlich ungeeigneten Szenen abgesehen) Probleme gibt, bitte melden, damit wir vielleicht was ändern können.

Herzliche Grüße

Johann Schirren

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • »Michael Huebmer« ist männlich

Beiträge: 15 419

Registrierungsdatum: 10. März 2011

Über mich: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Wohnort, Land / City, Country: Dietach, Österreich

Danksagungen: 16757 / 3085

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. März 2019, 16:56

Im neuen H.265/HEVC ist Interlaced gar nicht mehr enthalten... kein einziger Fernseher hat mehr eine Röhre für echte Interlaced-Darstellung... kein aktueller Camcorder der letzten Jahre hat bei Interlaced-Aufnahme ein besseres Bild als bei Progressive... 4k/UHD und ActionCam Aufnahmen haben gar keine Interlace-Aufnahme-Modi mehr...Irgendwann ist die Zeit bei einem 60 Jahre alten Videostandard halt mal abgelaufen... Das bedeutet aber nicht, dass es nicht geht - es geht halt nicht so gut wie alte Software für altes Videomaterial...
  • Twixtor aus dem Jahr 2008 für Casablanca-3 funktioniert bei alten Interlaced Projekten gut - bei aktuellen Progressive Projekten schlechter, wenn überhaupt...
  • Time-X aus dem Jahr 2018 für Bogart Windows funktioniert bei aktuellen Progressive Projekten sehr gut - bei veralteten Interlaced Projekten nicht so gut...
Hinweis: Meine Hilfestellung im Forum wird auch durch Werbung unterstützt, welche an dieser Stelle für alle Forum Mitglieder sichtbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Signatur von »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

joes61 (21.03.2019), vaban (21.03.2019), Wolfgang Wetuschat (22.03.2019)

Social Bookmarks