You are not logged in.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 11.1/10.4/9.10/8.15/7.18/6.20 :!: / Casablanca3 = BogartSE 11.1/10.4/9.10/8.15/7.18/6.20/5.24 (nur mit Arabesk 6/7) :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9f :!:

Jürgen

Pre-Release Tester mit Bronze Service

  • "Jürgen" is male
  • "Jürgen" started this thread

Posts: 1,980

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Wolfsburg, Deutschland

Thanks: 851 / 219

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-4100
  • Send private message

1

Thursday, May 19th 2016, 5:35pm

UHD 3840X2160-50i-50p oder 25p

Hallo,
gibt es Erfahrungen bei UHD 3840X2160 bei 50i oder 50p Aufnahmen,
welche der Top-Kamera keine "Henkel-Kamera" kann den diese Modi?
Die Sony FDR-AX53 oder Panasonic VXF999 können nur 25p, oder ist vollkommen ausreichend?

Gruß
Jürgen
Signature from »Jürgen« S4100 - RenderBooster-Version-3-Bildschirm 1 = DVI/VGA 1980*1080 60 Hz (16:9) - Bildschirm 2 = DVI 1280*720 50 p (TV, 16:9) sowie Bogart-Win

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

patim (23.05.2016), Bjarne Lund Henneberg (02.06.2016)

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • "Michael Huebmer" is male

Posts: 15,827

Date of registration: Mar 10th 2011

About me: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Location: Dietach, Österreich

Thanks: 17358 / 3264

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

2

Thursday, May 19th 2016, 9:23pm

  • 50i gibt es bei 4k nicht mehr, Interlaced gehört (ausser bei SD-DVD und Full-HD Blu-ray) der Vergangenheit an. :thumbdown:
  • 25p bedeutet die Hälfte der jetzt von 1080i50 bzw. 720p50 gewohnten Bilder pro Sekunde... also entsprechend ruckeliger, wie bei alten 24p Kino filmen (die aber trotzdem gut waren und deren speziellen "Look" viele immer nachmachen wollten). Bogart hat den Langzeit-Effekt "Filmmodus". Einfach damit mal ein paar Szenen mit Schwenks und bewegenden Objekten berechnen und schon kann man 25p mit bestehendem Material testen. :thumbup:
  • UHD-1 mit 50p/60p wird auf alle Fälle der nächste Schritt werden. Die Panasonic X-1000 kann das, spielt aber in einer etwas anderen Liga. :thumbsup:


Hinweis: Mein Hilfestellung im Forum wird auch durch Werbung unterstützt, welche an dieser Stelle für alle Forum Mitglieder sichtbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Signature from »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

gerhard ritter (20.05.2016), Kemmer (20.05.2016), Jürgen (20.05.2016), Bjarne Lund Henneberg (24.05.2016)

Jürgen

Pre-Release Tester mit Bronze Service

  • "Jürgen" is male
  • "Jürgen" started this thread

Posts: 1,980

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Wolfsburg, Deutschland

Thanks: 851 / 219

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-4100
  • Send private message

3

Friday, May 20th 2016, 6:19pm

Hallo H.Huebmer,
danke für den Tipp, werde ich mal am Wochenende Testen.

Gruß
Jürgen
Signature from »Jürgen« S4100 - RenderBooster-Version-3-Bildschirm 1 = DVI/VGA 1980*1080 60 Hz (16:9) - Bildschirm 2 = DVI 1280*720 50 p (TV, 16:9) sowie Bogart-Win

friedenau61

Unterstützendes Mitglied

  • "friedenau61" is male

Posts: 730

Date of registration: Jun 20th 2011

About me: Ich habe mich nur doch durchgerungen, dass Studio Pro zu kaufen. Bei Bogard fehlt mir nur das Aufteilen nach Zeit (10 Sek, 30 Sek) für Nicht-DV-Material, auch wenn hier die Meinungen unterschiedlich sind.

Location: Berlin, Deutschland

Thanks: 191 / 216

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
    Casablanca S-6000
    DVC-1500
  • Send private message

4

Wednesday, June 1st 2016, 11:09am

Hallo Forum,

da ich mich auch um 4 K gekümmert hatte, war ich mal hier im Sony Center und habe nachgefragt, warum die neue VXF 999 nur 25 Bilder macht. Antwort war, dass es eine Geldfrage sei. Wenn man einen Camcorder unter € 1.000,-- anbietet, muss man Abstriche machen.
Bloß wer fast nur aus der Hand filmt, den Camcorder fast immer in der Hand hat, möchte nicht auf die größeren, teueren und besseren? Camcorder umsteigen.
Deswegen werde ich noch etwas warten.
Gruß Gerhard
Signature from »friedenau61« Bogart Win 11.1 und Arabesk 7 Ich habe div. Software: Columbus 3, Deshaker 1.2, Disk Juggler 1, Effekt 6 + 8, Gold 1, Sentry 1, Power Key 1 (was ich nicht nutze), Slivers 1, Titler 1 + 2

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jürgen (01.06.2016)

Jürgen

Pre-Release Tester mit Bronze Service

  • "Jürgen" is male
  • "Jürgen" started this thread

Posts: 1,980

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Wolfsburg, Deutschland

Thanks: 851 / 219

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-4100
  • Send private message

5

Wednesday, June 1st 2016, 1:00pm

Hallo Gerhard,
die neue VXF 999
die kommt aber von Panasonic.

Mit meinen Test bin ich auch nicht weitergekommen, bei der Sony FDR-AX53 gibt Tonprobleme bei ruhige Umgebungen aus der Hand gefilmt. :thumbdown:
Ich werde auch warten bis eine Camcorder "keine Henkel-Kamera" mit 50p kommt.

Gruß
Jürgen
Signature from »Jürgen« S4100 - RenderBooster-Version-3-Bildschirm 1 = DVI/VGA 1980*1080 60 Hz (16:9) - Bildschirm 2 = DVI 1280*720 50 p (TV, 16:9) sowie Bogart-Win

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

friedenau61 (02.06.2016)

friedenau61

Unterstützendes Mitglied

  • "friedenau61" is male

Posts: 730

Date of registration: Jun 20th 2011

About me: Ich habe mich nur doch durchgerungen, dass Studio Pro zu kaufen. Bei Bogard fehlt mir nur das Aufteilen nach Zeit (10 Sek, 30 Sek) für Nicht-DV-Material, auch wenn hier die Meinungen unterschiedlich sind.

Location: Berlin, Deutschland

Thanks: 191 / 216

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
    Casablanca S-6000
    DVC-1500
  • Send private message

6

Thursday, June 2nd 2016, 9:43am

Hallo Jürgen,

diese blöden Nummern. Ich suche in Berlin immer noch einen Händler, wo man die Panasonic in die Hand nehmen kann. (Ich kaufe die dann auch nicht im Internet.) Sony hatte ich ja nun schon. Noch nicht mal unsere großen Märkte in der Schlossstraße haben die. Ein Verkäufer meinte,
die sind nichts für unsere Kunden. Ich warte jetzt noch.
Gruß Gerhard
Signature from »friedenau61« Bogart Win 11.1 und Arabesk 7 Ich habe div. Software: Columbus 3, Deshaker 1.2, Disk Juggler 1, Effekt 6 + 8, Gold 1, Sentry 1, Power Key 1 (was ich nicht nutze), Slivers 1, Titler 1 + 2

Jürgen

Pre-Release Tester mit Bronze Service

  • "Jürgen" is male
  • "Jürgen" started this thread

Posts: 1,980

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Wolfsburg, Deutschland

Thanks: 851 / 219

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-4100
  • Send private message

7

Thursday, June 2nd 2016, 12:48pm

Hallo Gerhard,
schau dir mal das Video zu 4K Vergleich der Videoaktiv an: http://www.videoaktiv.de/praxistechnik/c…-sony-ax53.html

Gruß
Jürgen
Signature from »Jürgen« S4100 - RenderBooster-Version-3-Bildschirm 1 = DVI/VGA 1980*1080 60 Hz (16:9) - Bildschirm 2 = DVI 1280*720 50 p (TV, 16:9) sowie Bogart-Win

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

friedenau61 (03.06.2016)

P.L.O.

Bogart Pre-Release Tester und unterstützendes Mitglied

  • "P.L.O." is male

Posts: 884

Date of registration: Mar 14th 2011

About me: Karat - Bogart10.0a Arabesk7.0, Casa 4 Saphir Bogart 10.0a Arabesk 7.0 und fast alle erhältliche Zusatzsoftware, 1 Monitorbetrieb, Kameras Sony 2 FX 2000, SonyPXW
HRX-NX80, Sony FDR-X3000,Sony RX100m3, RX10m2.

Location: Rödermark, Deutschland

Thanks: 354 / 240

  • Casablanca KARAT
  • Send private message

8

Thursday, June 2nd 2016, 1:31pm

Sony Ax53

Mit der Firmware 1.01 sollen einige Fehler behoben sein. Auf die neuen Geräte mit der neuen Firmware warte ich . Laut Auskunft Media Markt gibt es Lieferverzögerungen wegen des Erdbebens in Japan. P.L.O. 8o

Jürgen

Pre-Release Tester mit Bronze Service

  • "Jürgen" is male
  • "Jürgen" started this thread

Posts: 1,980

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Wolfsburg, Deutschland

Thanks: 851 / 219

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-4100
  • Send private message

9

Friday, June 3rd 2016, 12:57pm

Hallo P.L.O
das Firmenupdate kann man selbst durchführen,
beinhaltet: "Verbessert die Leistung des Auto Focus (AF) bei der Aufnahme spezifischer Szenen"

und bekommt man bei: http://www.sony.de/support/de/content/cn…01-win/FDR-AX53
Leider steht da nichts über Behebung der Tonprobleme.
Gruß
Jürgen
Signature from »Jürgen« S4100 - RenderBooster-Version-3-Bildschirm 1 = DVI/VGA 1980*1080 60 Hz (16:9) - Bildschirm 2 = DVI 1280*720 50 p (TV, 16:9) sowie Bogart-Win

P.L.O.

Bogart Pre-Release Tester und unterstützendes Mitglied

  • "P.L.O." is male

Posts: 884

Date of registration: Mar 14th 2011

About me: Karat - Bogart10.0a Arabesk7.0, Casa 4 Saphir Bogart 10.0a Arabesk 7.0 und fast alle erhältliche Zusatzsoftware, 1 Monitorbetrieb, Kameras Sony 2 FX 2000, SonyPXW
HRX-NX80, Sony FDR-X3000,Sony RX100m3, RX10m2.

Location: Rödermark, Deutschland

Thanks: 354 / 240

  • Casablanca KARAT
  • Send private message

10

Friday, June 3rd 2016, 1:55pm

Sony AX53

Hallo Jürgen, wie ich heute erfahren habe, ist wegen des Erdbeben in Japan erst mit Anfang September - Mitte September mit neuen Lieferungen der AX 53 zu rechen. Vielleicht sind mit dieser späten Lieferung dann die Kritikpunkte behoben. 8o P.L.O.

Jürgen

Pre-Release Tester mit Bronze Service

  • "Jürgen" is male
  • "Jürgen" started this thread

Posts: 1,980

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Wolfsburg, Deutschland

Thanks: 851 / 219

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-4100
  • Send private message

11

Friday, June 3rd 2016, 11:27pm

Ja, das wäre gut, bliebe noch das Thema 50p.

Gruß
Jürgen
Signature from »Jürgen« S4100 - RenderBooster-Version-3-Bildschirm 1 = DVI/VGA 1980*1080 60 Hz (16:9) - Bildschirm 2 = DVI 1280*720 50 p (TV, 16:9) sowie Bogart-Win

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Bjarne Lund Henneberg (03.06.2016), hotspot41 (04.06.2016)

hansdieter

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

Posts: 5

Date of registration: Sep 13th 2015

Location: Weilburg Deutschland

Thanks: 4 / 0

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

12

Thursday, June 9th 2016, 10:59am

Vergleich Sony FDR AX 53 mit HDR CX 730

seit einigen Jahren mache ich Videos von meinen Reisen mit der Sony HDR CX 730, wobei folgende Eigenschaften besonders hervorstechen: der Camcorder ist klein und leicht und liefert hervorragende Bildqualität in HD: kein Flimmern, kein Flackern, kein Ruckeln. Besonders hervorzuheben ist der Boss Bildstabilisator: damit lassen sich ruhige Aufnahmen ohne Stativ und sogar professionelle Fahraufnahmen machen. Ich wollte nun auf 4K umsteigen und testete die neue Sony FDR AX 53: die allgemeinen Eigenschaften sind mit der CX 730 identisch, besonders wieder der Boss Stabilisator. Nun zum 4K Ergebnis: die allgemeine Schärfe ist tatsächlich hervorragend, aber bei langsamen Schenks ruckelt das Bild. Was noch viel schlimmer ist: bei feinen Strukturen flackern die entsprechenden Bildausschnitte. Dies ist so unerträglich, daß es sogar dem " Normalbetrachter" (Ehefrau) sofort auffällt, besonders wenn man die ruhigen Bilder des CX 730 gewöhnt ist. Das war das k.O. Kriterium und ich habe den Camcorder wieder zurückgeschickt.

Die Aufnahmen würden mit den neuen schnellen SD Karten ( 64GB) gemacht, und auf den neuesten 4K Fernsehern von Panasonic und Sony mit dem identischen Ergebnis beurteilt. Das bedeutet für mich weiter warten auf einen Camcorder mit 50p. Die Schnittarbeit mit dem Casa 4 Studio lief mit 4K problemlos, allerdings natürlich wieder mit dem schlechten Ergebnis wie das Original.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

friedenau61 (09.06.2016)

Jürgen

Pre-Release Tester mit Bronze Service

  • "Jürgen" is male
  • "Jürgen" started this thread

Posts: 1,980

Date of registration: Mar 13th 2011

Location: Wolfsburg, Deutschland

Thanks: 851 / 219

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-4100
  • Send private message

13

Thursday, June 9th 2016, 4:54pm

Hallo Hansdieter,
danke für deine Rückmeldung, bestätigt meine Vermutung und ich werde noch warten.

Gruß
Jürgen
Signature from »Jürgen« S4100 - RenderBooster-Version-3-Bildschirm 1 = DVI/VGA 1980*1080 60 Hz (16:9) - Bildschirm 2 = DVI 1280*720 50 p (TV, 16:9) sowie Bogart-Win

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • "Michael Huebmer" is male

Posts: 15,827

Date of registration: Mar 10th 2011

About me: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Location: Dietach, Österreich

Thanks: 17358 / 3264

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

14

Thursday, June 9th 2016, 6:11pm

Die Schnittarbeit mit dem Casa 4 Studio lief mit 4K problemlos, allerdings natürlich wieder mit dem schlechten Ergebnis wie das Original.
Falls das UHD Material noch irgendwo vorhanden ist, würde ich empfehlen das von Bogart mal in verschiedenen Formaten zu exportieren. Genügt ja eine Szene in der das auffällt. Möglicherweise scheitert es auch nur am File-Format beim UHD-TV. Mein LG UHD liefert z.B. nur gutes Bild, wenn ich die Datei in MPEG (TS) exportiere. Wäre noch einen Versuch wert.

Hinweis: Meine Hilfestellung im Forum wird auch durch Werbung unterstützt, welche an dieser Stelle für alle Forum Mitglieder sichtbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Signature from »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

bertl2606

Platin Service und unterstützendes Mitglied

  • "bertl2606" is male

Posts: 484

Date of registration: Apr 22nd 2011

Location: Innsbruck,Österreich

Thanks: 161 / 37

  • Casablanca-4 Saphir(Black Star)
    Casablanca KARAT
  • Send private message

15

Saturday, June 11th 2016, 8:57pm

Probier doch mal das , was ich unter den Fehlermeldungen geschrieben habe und Du wirst sehr zufrieden sein :

"Kurzer Erfahrungsbericht zu diesem Thema - habe mir den von Herrn Huebmer empfohlenen Media Player Home heruntergeladen und dann direkt einen Film aus einem UHD Projekt heraus auf eine externe Festplatte im Format Avi sehr hoch exportiert .
Wiedergegeben mit diesem Player dann das UHD Avi auf meinem alten Pana Plasma (welcher dann das UHD in HD herrunterrechnen muss) ergab eine sensationelle Qualität welche genau alle diese Fehler eben nicht hatte , welche ich zuletzt bei den 8er Bog Versionen und Arabesk reklamierte (Kantenflimmern,Klötzchen an schrägen Kanten usw.) "

Grüsse Robert

Social bookmarks